WERBUNG
Logo: Sites4Kids

Tier des Monats März - Das Eichhörnchen

Als Vorboten des Frühlings sind Eichhörnchen schon sehr früh im Jahr aktiv. Wir stellen euch diese süße Tierart vor und zeigen euch dazu ein witziges Video mit den lustigsten Eichhörnchenclips. Auf die Nuss, fertig, los!
Sie halten keinen echten Winterschlaf. Im Winter legen sie nur längere Schlaf- bzw. Ruhephasen ein. Dazwischen suchen sie immer wieder Nahrung und essen.

Klasse: Säugetiere


Ordnung: Nagetier


Vorkommen: In Europa gibt es nur die Europäischen Eichhörnchen. Zu finden sind diese sehr häufig in Wäldern und Parks, wo sie auch schnell zutraulich werden und sich sogar füttern lassen. Den Winter über schlummern sie, doch nach ihrem Winterschlaf kriechen sie aus ihren Höhlen und sind wieder bereit für die wilde Nussjagd.


Äußerliche Merkmale: Das rot-braune Fell, der buschige Schwanz und die niedlichen Greifzehen machen das Eichhörnchen unverwechselbar. Besonders sind die Sinneshaare, welche seitlich am Körper wachsen und den Nagern zu besserer Orientierung verhelfen.

 

Charakter: Generell sind Eichhörnchen Einzelgänger. Lediglich in der Paarungszeit sieht man die Männchen auf Frauenjagd gehen. Außerdem sind Eichhörnchen echte Frühaufsteher und den ganzen Tag über aktiv auf Nahrungssuche. 

 

Wissenswertes: Genau genommen halten Eichhörnchen keinen echten Winterschlaf, sondern legen nur etwas längerer Ruhe- und Schlafpausen ein. Dazwischen gehen sie regelmäßig auf Nahrungssuche.

WERBUNG

WERBUNG