WERBUNG
Logo: Sites4Kids

Tier des Monats Februar - Der Pinguin

Wieso haben Pinguine eigentlich Flügel, wenn sie gar nicht fliegen können? Spannende Fakten zu diesen tollpatschigen Tierchen findest du hier im Steckbrief. Und für die Lachmuskeln haben wir noch ein superwitziges Video für euch!

Klasse: Vögel

 

Ordnung: Pinguine

 

Vorkommen: Pinguine leben vorzugsweise in den offenen Meeren der südlichen Breitengrade. So findet man sie zum Beispiel in der Antarktis, in Neuseeland, im Süden von Australien und in Südafrika. Da sie allerdings die Kälte lieben, treten sie in den tropischen Regionen nur auf, wenn es dort Kaltwasserströmungen gibt. 

Aussehen und Charakter: Pinguine sind Kälteexperten: Sie tragen ein dickes Daunenkleid und haben zusätzlich noch eine dicke Fettschicht, wodurch sie schön warm gehalten werden. Sogar bis zu -70 Grad Celcius halten die Vögel dadurch aus. 

 

Wissenswertes: Trotz ihres vorhandenen Gefieders haben die Pinguine das Fliegen aufgegeben und sich eher an das Jagen im Wasser spezialisiert. So haben sie Flossen und Augen, die besonders gut im blau-grünen Wasser sehen können. Kaiserpinguine können sogar bis zu 500 Meter in die Meerestiefe tauchen. Irre oder?

WERBUNG

WERBUNG